Wer zu Hause pflegt, verdient Hochachtung!

Wer zu Hause pflegt, verdient Hochachtung!

Notfalltraining für Seniorenheime und Arztpraxen

Seniorenheime
Trainieren Sie Ihre Mitarbeiter für Notfälle. Dieses Training gibt Ihnen die Möglichkeit, Notfälle zu simulieren. Legen Sie die Abläufe in Ihrer Einrichtung fest.
Es besteht die Möglichkeit, diese Simulation im Tagesablauf der Einrichtungen mit einzubinden, so dass Ihr Personal ohne Vorwarnung in die Simulation eingebunden wird und dann nach den festgelegten Abläufen den Notfallpatienten versorgen soll.
Während der Simulation kann der Notfallpatient bewusstlos oder auch reanimationspflichtig werden. Dies schult das Erkennen der Situation und soll das Umdenken der Notfallmaßnahmen stärken und trainieren.


Notfalltraining MDK
Der Medizinische Dienst der Krankenkassen (MDK) überprüft nach den neuen Richtlinien, ob das Pflegepersonal und Betreuungskräfte in Notfallmaßnahmen / Erste Hilfe geschult sind.

Wir bieten Ihnen einen Lehrgang mit den wichtigsten Grundlagen der Notfallbehandlung in 4 UE an.

Themenschwerpunkte sind:

  • Luftnot / Vergiftungen
  • Herzprobleme
  • Bewusstloser Patient
  • Sturzereignisse
  • Reanimation

Unsere Dozenten sind Ausbilder für Erste Hilfe und größtenteils aus dem Rettungsdienst.

Dieser Kurs wird nicht von Dritten übernommen.

Lehrgangsdauer: 3 Zeitstunden

Kosten pro Lehrgang: 375,- € inkl. Anfahrt für bis zu 15 Teilnehmer; jede weitere Person 20€

Teilnehmerzahl: Maximal 20 Teilnehmer

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Arztpraxen
DIGO Help bietet Ihnen hierzu ein speziell zugeschnittenes Notfalltraining an. Wir vermitteln Ihnen das Rettungsschema des Advanced Life Support nach den aktuellen ERC-Richtlinien.

Auf Wunsch können wir unserem Dozenten einen Notarzt zur Seite stellen.

E-Mail
Anruf